Lexy Roxx | Liebespuppen | Gummipuppen | Hentai DVD | ToyDemon | Sexforum
Facebook
 
Home Best Sellers Kontakt Sendeverfolgung Häufig gestellte Fragen Forum AGB Kundeninformation Händlerzugang
 


HIGHLIGHTS


KATEGORIEN



Kundenmeinung zu Omocha Dreams Hole Warmer

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Bewertung verfassen zu können.
Bitte klicken Sie hier um sich einzuloggen.

DS hat am 2017-06-20 20:52:35 geschrieben:
Breaks down very quickly because the wire can move freely. This results in the wires to become unattached. Poor design and I'd pay good money for this type of warmer that actually worked and lasted long.
Rho hat am 2017-06-17 19:10:12 geschrieben:
Die ersten zwei Stück haben super funktioniert, obwohl sie nach 10-15 mal benutzen kaputt waren, weil im inneren die gelöteten Kabel brechen.

Der Dritte jedoch hat die Innenstruktur meiner Big Rina ruiniert, weil es zu heiß wurde.
Ich werde diese Warmer nicht mehr benutzen, wegen der Gefahr das auch preißlastigere Holes zerstört werden können.
MD hat am 2017-05-01 11:39:27 geschrieben:
Breaks down super easily.
Yes it says on the instructions that this piece is not water resistant and that is quite a big problem. First off you use water to clean it, and second: it gets lube on it. It is impossible to keep this one away from moisture and sooner or later it breaks because of this. I like the idea of the product but the build quality is very poor unfortunately. I wanted this to work.
A guy from Ital hat am 2017-02-19 01:58:47 geschrieben:
Seems to work fine, but needs more than 5 minutes to warm an hole...
MrZapadoodle hat am 2016-10-04 12:10:06 geschrieben:
Der Hole Warmer ist ein nettes Zubehör zu jedem Onahole. Am 500mA USB Port dauert es im Durchschnitt etwa 10 Minuten bis das Spielzeug die gewünschte Temperatur erreicht. Leider lagern meine Spielzeuge bei knappen 19°C im Schlafzimmer und brauchen so wohl etwas länger zum Aufwärmen. Mit einer 1000mA Powerbank geht es erstens etwas schneller, zudem kommt der Hole Warmer hier dann auch auf die versprochenen 37°C.

Logischerweise sollte man den Hole Warmer nicht ohne Gleitgel im Onahole verwenden. Die Wärme führt sonst zu Beschädigungen am Material. Das sollte einem der gesunde Menschenverstand zwar vermitteln, eine etwas umfangreichere Bedienungsanleitung wäre dennoch von Vorteil.

Die Reinigung geht mit einem feuchten Tuch recht gut, etwas sorgen bereitet mir allerdings die Ritze an der Unterseite, wo der Sockel angesteckt ist. Über kurz oder lang wird dort Flüssigkeit eintreten, ich hoffe dann brennt mir meine Wohnung nicht ab!

Die Länge und Dicke des Hole Warmers sind gut gewählt, passte bisher in alle meine Onaholes hinein!
BB hat am 2016-06-18 14:51:42 geschrieben:
Dieses Produkt wertet den Spaß an einem Onahole mit Gleitgel sehr auf. Jedoch sind die Hinweise auf der Verpackung zur Bedienung nicht ausreichend und die unglückliche Verarbeitung im Innen können diesen Spaß bremsen.
Das Preis- / Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Aufgrund einer fehlenden Alternative hier im Shop und Eigener Erfahrung, kann ich dennoch eine Kaufempfehlung geben.

Ein Abrieb ist bei meiner bisherigen Verwendung nicht aufgefallen, um dieses Thema vorab anzuschneiden.

Zur Inneren Verarbeitung: Aufgrund des Saugeffekts meines Onaholes, glitt der Warmer nicht gleich heraus und es löste sich unglücklicherweise der Deckel und dabei lösten sich die Litzen im Inneren. (Erhielt Kulanter weise einen Ersatz)
Der Deckel ist nur gesteckt, das USB-Kabel im inneren nur verknotet und die Stromadern sind im Inneren nur an die Hitze Folie (welche sich nur durch Ihre eigene Spannkraft im Inneren hält) gelötet, was m.M. nach der Schwachpunkt dieser Konstruktion ist.
Hier kann sich nur Omocha Dreams an den Hersteller RendS wenden um das Produkt zu verbessern. (Für möglich Vorschläge darf sich Omocha Dreams gern an mich wenden)

Zu meiner Erfahrung in der Handhabung: Den Warmer mit Gleitgel leicht einschmieren, etwas Gleitgel auf die Öffnung des Onaholes und den Warmer einführen und versuchen das Gleitgel gleichmäßig im Inneren zu verteilen.
Die angegebenen 5 Minuten sind ein Richtwert und können je nach Material, verwendetem Gleitgel und Innerer-Struktur variieren. Hier ist das herantasten an einen Idealwert Erfahrungssache.
Hierbei habe ich mir angewöhnt den Warmer zwischendurch zu drehen (45° hin und her) um seine Leichtgängigkeit zu prüfen und wenn nötig ein- und herausführen um das Gleitgel weiter zu verteilen.
Beim herausziehen nicht am Kabel ziehen. Hier Empfehle ich mehr am Schaft als am Deckel zu greifen, da wie oben beschrieben der Deckel nur gesteckt ist.
Japonski hat am 2015-12-21 17:50:13 geschrieben:
Nachdem mir nach dem schnellen Ableben meines ersten Hole Warmers ein neuer zuschickt wurde, kann ich mich bis jetzt nicht beklagen.

Der besagte "Abrieb" ist auch bei einem meiner beiden Ona Holes zu verzeichnen, hält sich aber in Grenzen, wenn man den Warmer wirklich nur gut 5 Minuten drinne lässt.

Habe mir noch dazu eine Schuko USB-Steckdose zugelegt und beim Kauf darauf geachtet, dass wirklich nur 500 mA pro USB-Port ausgegeben werden.
BB hat am 2015-11-28 15:29:00 geschrieben:
Ausgepackt, an den USB Port meines Computers angeschlossen, in den Spider Roxx eingeführt (mit sehr viel Gleitmittel, sonst war das einführen kaum möglich) und gewartet. Als ich den Hole Warmer dann nach 5 Minuten wieder entfernt habe (mit viel Widerstand, trotz der großen Menge Gleitmittel ) kam die Entäuschung: Rückstände des Innenmaterials des Spiders "klebten" am Hole Warmer in Form von kleinen "Kügelchen" + ein Film des Materials auf dem kompletten Hole Warmer, welcher mir beim saubermachen des Produkts auffiel. Habe zwei verschiedene Mastubatoren, einen billigen und den Spider Roxx. Wegen dem "Abrieb" der Innenstruktur verwende ich den Hole Warmer nur noch für den billigen, da ich echt entäuscht war als ich das erste mal den Spider Roxx damit erwärmt habe (der beschriebene Abrieb ist leider auch bei dem billigen Mastubator ein Thema), deswegen hab echt Bedenken bekommen ob der regelmäßige Gebrauch des Hole Wamers der langlebigkeit des Innenlebens des Mastubators schadet.

Fazit: Tut schon was es soll, nämlich den Innenkanal des Mastubator erwärmen, trotz dessen keine Kaufempfehlung, hätte ich das mit dem Abrieb vorher gewusst hätte ich ihn mir nicht gekauft.
Menschor hat am 2015-10-31 11:35:43 geschrieben:
Ich finde das Teil super! Allerdings finde ich die "einführung" etwas schwierig.
Trotzdem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis ist stabil!
Andromeda hat am 2015-10-30 15:50:34 geschrieben:
Hat leider nach kurzem Gebrauch den Geist aufgegeben. Schade, an sich eine gute Idee zu einem fairen Preis (daher 2 Punkte und nicht 1 wegen der schlechten Qualität). Ich habe es ausschließlich mit 500mA USB benutzt.
NH hat am 2015-08-19 10:27:33 geschrieben:
Hat mir die Innenstruktur meines alten Test-Holes ruiniert.

Hier gleich eine Frage an Omochadreams:

Frage: Wenn das Teil mit maximal 500ma laufen darf, wieso hat es dann nur einen Widerstand von ca. 6 ohm?

Bei 5v laeuft da naemlich fast das doppelte, ~800mA, durch.

Ist omochadreams bewusst, dass das den kompletten USB Port braten kann?

Anmerkung von Omocha Dreams: Wenn das Produkt gem des Hinweises genutzt wird, ist die Funktion wie angegeben.
berbi hat am 2015-06-24 14:49:37 geschrieben:
Der Hole Warmer ist sein Geld wert.

Eine Woche intensiver Nutzung und alles läuft Fehlerfrei, einzig die Zeitangabe von fünf Minuten war nicht ganz korrekt (Bei mir dauerte es 10-15 Minuten bis das Hole angenehm warm war) ansonsten aber läuft alles super.

Wem das Aufwärmen seines Onaholes zu lange dauert sollte sich den Hole Warmer holen. Fünf Sterne.

  
LOGIN

E-Mail:
Passwort:
 

EINSTIEG




WIR FEIERN



WHATSAPP



  • aus Deutschland:
  • 0170 6326466
  • aus dem Ausland:
  • +49 170 6326466

HOTLINE

  • aus Deutschland:
  • 0800 0666242 (gebührenfrei)
  • aus dem Ausland:
  • 0049 89 55299640 (zum Lokaltarif)

SERVICE



  • Wir akzeptieren:
  • Banküberweisung
  • Nachnahme
  • Visa / MC / Amex
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Wir bieten:
  • Einmaliges Spielzeug für Erwachsene aus Japan mit Lager in Mitteleuropa
  • Leicht bedienbare Bestellabwicklung
  • Ihre Privatsphäre ist zu 100% gesichert
  • Diskreten Versandkarton
  • Lieferung an Packstation
  • Verschlüsselte Datenübertragung
  • Trusted Shops Käuferschutz

VERSAND

Versandkosten:
Deutschland 4,95€
Österreich 6,95€
Holland 6,95€
Belgien 6,95€
Luxemburg 6,95€
Tschechien 6,95€
Frankreich 12,95€
Italien 12,95€
U.K. 12,95€
Schweiz 12,95€
E.U. 16,00€
Norwegen 16,00€

versandkostenfreie Lieferung ab 150€
versandkostenfreie Lieferung ab 75€


All American customers
please visit our partner!


Datenschutz Impressum Widerrufsrecht Webmaster

© 2003 - 2017 Omocha Dreams GmbH    Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.

Omocha Dreams, Magic Eyes, Spider, Meiki und Fairy sind eingetragene Markenzeichen der Omocha Dreams GmbH